Archiv des Autors: agenturklartext

Über agenturklartext

Wenn Literatur die Bühne stürmt, wenn sich Musik mit dem gesprochenen Wort verbindet, wenn Texte Herzen erreichen, dann spricht die Kunst klartext. Vier Teams, gewachsen aus dem Poetry Slam, zeigen, dass die deutsche Sprache ihren Geist noch lange nicht aufgegeben hat. Mal lyrisch leise, mal laut anprangernd. Mal Herzzerreißend, mal diesesernährend. Von purer Schönheit bis hin zur Groteske zeigt klartext die Wahrheit. Immer und überall. Seit mehr als zehn Jahren breitet sich Poetry Slam im deutschsprachigen Raum wie ein Lauffeuer aus. Das Prinzip der performativen Poesie wirkt und blüht auf. Kaum ein anderes Format fasziniert Jung und Alt gleichermaßen. Es ist die Chance, neues junges Publikum zu mobilisieren und Stammpublikum Neues zu bieten. Es wird Zeit, im Kulturland von Goethe und Schiller Raum zu schaffen auf den Kulturbühnen für die Spoken Word Poeten. "Kultur ist die Widerstandsbewegung gegen die Tyrannei der Zivilisation!"(Lichtenberg)

Team & Struppi

Team & Struppi erhalten den Förderpreis der Stadt Mainz
zum DEUTSCHEN KLEINKUNSTPREIS 2013

„Damit zeichnet die Jury den Schauspieler Jasper Diedrichsen und den Autor Moritz Neumeier aus, die auf der Bühne unschlagbar sind im Synchronsprechen, im Panschen der Textsorten hemmungslos und konsequent beim Zuendedenken der Widersprüche. Mit ihrem Programm „Die Machtergreifung“ treiben sie das Publikum mit Vollgas in den Zwiespalt.“

Es ist wahr und amtlich: Team&Struppi erhalten den Förderpreis der Stadt Mainz zum Deutschen Kleinkunstpreis 2013!!!
klartext freut sich und gibt die nächsten Tage (und Wochen) das grinsende Honigkuchenpferd.
Als Agentur mit Sitz in Rheinland-Pfalz macht das ganze sogar noch mehr Spaß! Ein fettes Danke nach Mainz!

Die Preisverleihung findet statt am 17. Februar 2013 um 20 Uhr im Mainzer Forum-Theater unterhaus.
Die Preisverleihung wird gesendet von 3sat (25.2.2013 / 20.15 Uhr),
ZDF und ZDFkulturkanal (Termine noch nicht bekannt).

1972 – 2013
41 Jahre Deutscher Kleinkunstpreis
DEUTSCHER KLEINKUNSTPREIS 2013
Die vom unterhaus berufene Fachjury hat in Mainz die Preisträger gewählt,
die mit dem DEUTSCHEN KLEINKUNSTPREIS 2013 ausgezeichnet werden.
Dieser Preis wurde vor 41 Jahren vom Mainzer Forum-Theater unterhaus gestiftet.
Der 1. Preisträger war der Kabarettist Hanns Dieter Hüsch (1972).

http://www.deutscher-kleinkunstpreis.de/ver03/Kleinkunstpreis/K_Preistraeger_2013.php
http://www.deutscher-kleinkunstpreis.de/ver03/Kleinkunstpreis/KKP_2013.pdf

********************************************************************

Mit ihrer Mischung aus freiem Kabarett, improvisiertem Publikumsspiel und grenzenloser Satire lassen die Beiden ihre Zuschauer dort lachen, wo es beinahe wehtut. Untermauert durch mehrere Musikstücke entsteht ein Kabarettmanifest der Extraklasse, welches Jung und Alt zu begeistern weiß.

„Team & Struppi“ stehen für preisgekröntes Anarchie-Kabarett aus Norddeutschland.

Im September 2012 gewannen Sie den begehrten Kabarettpreis  „St.Ingberter Pfanne“
Die Begründung der Jury:  “Team & Struppi, gegründet 2009 anlässlich eines Poetry-Slams in Kiel, heißen eigentlich Moritz Neumeier und Jasper Diedrichsen und haben zusammen definitiv keine 60 Lenze erlebt. Vielmehr lassen sie die kabarettistischen Zöpfe der Republik fröhlich im frischen Sturmwind flattern, den sie mit ihrem Programm “Die Machtergreifung” entfachen.
Mit neuen Inhalten und Formen, so die Ansicht der Jury, absolvierten sie einen außergewöhnlichen Auftritt, der die Grenzen des Gewohnten durchaus sprengen konnte. Wohin die anarchistisch-provokante Reise gehen soll, ließen sie ganz bewusst offen.”

2011 gewannen sie den Bielefelder Kabarettpreis (Jury- und Publikumspreis), die goldene Weißwurscht München und den 2.Preis beim Rostocker Koggenzieher.

Advertisements